Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Kostenfreier Versand
Geld-zurück-Garantie
Geld-zurück-Garantie

Himmlich lecker und gesund

Kichererbsen-Bärlauch-Hummus

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Ballaststoffe pro Portion: 19 g

Gina Salvato
Ernährungsberaterin

𝐙𝐮𝐭𝐚𝐭𝐞𝐧 𝐟𝐮̈𝐫 𝟐 𝐏𝐨𝐫𝐭𝐢𝐨𝐧𝐞𝐧

  • 225 g Kichererbsen (Abtropfgewicht)
  • 50 ml Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 ½ EL Olivenöl
  • 15 g Tahini (1 EL)
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • ¼ TL edelsüßes Paprikapulver
  • 50 g Bärlauch (1 Bund)
  • ¼ TL Chiliflocken

𝐙𝐮𝐛𝐞𝐫𝐞𝐢𝐭𝐮𝐧𝐠

Die Kichererbsen abtropfen lassen, gut abspülen (dann sind sie verträglicher) und mit dem Wasser, dem Zitronensaft, Olivenöl und dem Tahini fein pürieren. Den Bärlauch fein hacken und unterrühren. Mit den restlichen Gewürzen abschmecken, fertig. Dazu passt Vollkornbrot oder eignet sich als Dipp zu Rohkost.

Guten Appetit!

Quellen
Hilf Anderen und teile diesen Beitrag:
Inhalt