Kostenfreier Versand
Geld-zurück-Garantie

Kichererbsen-Bärlauch-Hummus

Inhaltsverzeichnis
  • This is some text inside of a div block.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Ballaststoffe pro Portion: 19 g

𝐙𝐮𝐭𝐚𝐭𝐞𝐧 𝐟𝐮̈𝐫 𝟐 𝐏𝐨𝐫𝐭𝐢𝐨𝐧𝐞𝐧

  • 225 g Kichererbsen (Abtropfgewicht)
  • 50 ml Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 ½ EL Olivenöl
  • 15 g Tahini (1 EL)
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • ¼ TL edelsüßes Paprikapulver
  • 50 g Bärlauch (1 Bund)
  • ¼ TL Chiliflocken

𝐙𝐮𝐛𝐞𝐫𝐞𝐢𝐭𝐮𝐧𝐠

Die Kichererbsen abtropfen lassen, gut abspülen (dann sind sie verträglicher) und mit dem Wasser, dem Zitronensaft, Olivenöl und dem Tahini fein pürieren. Den Bärlauch fein hacken und unterrühren. Mit den restlichen Gewürzen abschmecken, fertig. Dazu passt Vollkornbrot oder eignet sich als Dipp zu Rohkost.

Guten Appetit!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Wie gefährlich ist Verstopfung?

Artikel lesen

Wie entsteht harter Stuhl?

Artikel lesen

Welche Diät beugt Verstopfung vor?

Artikel lesen

Was kann ich bei hartem Stuhlgang tun?

Artikel lesen

Was kann ich bei hartem Stuhlgang tun?

Artikel lesen

Was ist Verstopfung?

Artikel lesen

Was ist ein Darmverschluss?

Artikel lesen

Rohkost aus Pastinanke und Möhre

Artikel lesen

Natürliche Abführmittel gegen Verstopfung

Artikel lesen

Müsliriegel mit viel Ballast

Artikel lesen

Kartoffel-Bohnensalat

Artikel lesen

Grüner Spargelsalat

Artikel lesen

Burger aus schwarzen Bohnen

Artikel lesen

Befreie Deine Verdauung!

Natürliche Präparate

Medizinische Begleitung

Kostenfreie Lieferung

Geld-zurück-Garantie