Zu Produktinformationen springen

Unabhängig laborgeprüft

Hergestellt in Deutschland

100% natürlich

Darmkulturen-Komplex

Darmkulturen-Komplex

Synbiotikum mit 25 Milliarden stoffwechselaktiven Bakterien und Biotin für die Darmschleimhaut

  • Spürbar im Gleichgewicht
  • Unterstützt die Darmflora für eine stressresistente Verdauung
  • Gesunde und starke Darmschleimhaut
  • Besonders verträglich ohne Inulin und Gentechnik

Kaufoption wählen

74,70 € 59,90 €
nur 0,67 € am Tag
(147,90 € / 100 g) inkl. MwSt.  

Auch als Dauerlieferung

Einfache Bezahlung

Lieferung in 1-3 Tagen

Geld-zurück-Garantie

Vollständige Details anzeigen

Unabhängig laborgeprüft

Hergestellt in Deutschland

100% natürlich

Synbiotische Kulturen, die Dich wirklich vorwärts bringen

  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Zuckerzusatz
  • GMO frei
Nur die besten Inhaltstoffe

Drei in eins

Unser Darmkulturen-Komplex kombiniert fünf natürlich im Darm vorkommende Bakterienkulturen, einen präbiotischen Ballaststoff und wertvolles Biotin.

  • Hochdosiert: 25 Milliarden vermehrungsfähigen Bifido- und Milchsäurebakterien, die von Natur aus Teil unserer Darmflora sind.
  • Synbiotisch: Mit dem Ballaststoff resistentes Dextrin, der die Bakterienkulturen dynamischer macht.
  • Kontrolliert: Unsere Bakterienstämme mit Stammnummern sind bestens erforscht.
  • Wirksam: Geschützt in einer magensaftresistenten Kapsel kommen die Kulturen heil im Darm an.
  • Pflegend: Biotin trägt zur Erhaltung einer gesunden Darmschleimhaut bei.

Besonders gut verträglich

Resistentes Maisdextrin dient dem Wachstum der nützlichen Darmbakterien. Damit überleben Sie länger und können sich schneller vermehren, um den gesamten Darm zu besiedeln. Im Gegensatz zum häufig verwendeten Inulin ist es nicht blähend und frei von Fructose.

Unkomplizierte Einnahme

Mit nur einer Kapsel täglich erhältst Du gleich drei wichtige Nährstoffe. Du brauchst sie Dir nicht einzeln kaufen und verschiedene Verzehrempfehlungen beachten.

Das spürst Du

Abwehrkräfte

Eine vielfältige Darmflora stärkt unser Immunsystem und unsere Abwehr gegen Viren und Infekte.

Verdauung

Gute Bakterien verdrängen Keime und versorgen die Verdauung mit Energie.

Nach Antibiotika

Veränderungen der Darmflora aufgrund der Antibiotika-Einnahme können ausgeglichen werden.

Darmbarriere

Der Darmkulturen-Komplex trägt zur Stärkung der wichtigsten und größten Schutzbarriere unseres Körpers bei.

Wohlbefinden

Unser Mikrobiom stellt Lebensbausteine her, die von Kopf bis Fuß für Vitalität und Gesundheit sorgen.

Inhaltsstoffe

Zutaten: Resistentes Maisdextrin, pflanzliche Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose, Methacrylat), vermehrungsfähige Lacto- und Bifidobakterien (L. rhamnosus LA13220®, L. acidophilus LA13100®, L. paracasei LA13190®, L. plantarum LA13200®, B. lactis LA13070®), Biotin

Inhalt: 30 Kapseln = 30 Tage

Nährwerttabelle
Einnahme

Verzehrempfehlung: Täglich eine Kapsel unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit verzehren.

Einnahme Apriwell - morgens
Einnahme Apriwell - morgens

Naturtalente für Dein Wohlbefinden

In unserem Darm tummeln sich Milliarden von Bakterien, die viele wichtige Aufgaben für uns übernehmen. Wir leben nicht nur in einer Symbiose mit ihnen zusammen, wir brauchen sie sogar zwingend. Schließlich werden 90 Prozent unserer Glückshormone und 70 Prozent unserer Immunzellen im Darm gebildet. Es lohnt sich also spürbar, die eigene Darmflora täglich zu unterstützen.

Das sagen unsere Kunden

100% Geld-zurück-Garantie

Wir sind stolz auf tausende zufriedene Kunden. Solltest Du nicht zufrieden sein, erhältst Du innerhalb der ersten 14 Tage Dein Geld zurück. Schreib uns einfach.

Oft gestellte Fragen

  • Wofür empfehlen wir den Darmkulturen-Komplex?

    Wir empfehlen den Darmkulturen-Komplex:

    • nach einer Antibiotika-Einnahme
    • zur Stärkung der Darmflora
    • zur Stärkung der Darmbarriere
    • für allgemein erhöhtes Wohlbefinden von Innen


    Das Präparat ist rein natürlich, ohne Gewöhnungseffekt und für den dauerhaften Gebrauch entwickelt.

    Du bist Dir nicht sicher, ob der Darmkulturen-Komplex ideal zu Dir passt? Mit dem Apriwell Produktberater findest Du es heraus! Zum Produktberater

  • Was unterscheidet den Darmkulturen-Komplex von anderen ähnlichen Produkten?

    Der Darmkulturen-Komplex überzeugt durch seine wissenschaftliche Rezeptur, hochdosierten Inhaltsstoffe und beste Verträglichkeit.

    Denn wir verraten Dir nicht nur, welche Bakterienstämme wir für unsere Aprigold Kapseln verwenden, sondern teilen Dir die exakten Stammnummern mit.

    Dies stellt sicher, dass wir nur auserwählte Bakterien verwenden und nicht auf günstige Bakterienkulturen oder Füllstoffe zurückgreifen.

    Zudem befinden sich präbiotische Wirkstoffe und Biotin in den Kapseln.

    Durch die magensaftresistente Hülle gelangen die Darmbakterien geschützt bis in den Darm, wo sie ihre volle Wirkung entfalten können.

  • Darf ich die Kapsehülle vor der Einnahme öffnen?

    Die Bakterienkulturen sind durch die magensaftresistente Kapsel bis zum Einsatzort im Darm geschützt.

    Die Kapselhülle sollte nicht geöffnet werden, da die sonst enthaltenen Darmbakterien von der Magensäure angegriffen und abgetötet werden.

  • Ist der Darmkulturen-Komplex vegan, laktosefrei, glutenfrei und frei von Histaminen?

    Ja, der Darmkulturen-Komplex ist für die vegane Ernährung geeignet.

    Er ist zudem glutenfrei, laktosefrei, frei von Fructose und enthält keine Farb- und Konservierungsstoffe, zugesetzten Zucker, Süßstoff oder Histamine.

    Außerdem verzichten wir auf gentechnisch veränderte Inhaltsstoffe.

  • Für wen ist der Darmkulturen-Komplex nicht geeignet?

    Der Darmkulturen-Komplex ist nicht für Personen geeignet, die keine Kapseln schlucken können.

  • Warum sollte der Darmkulturen-Komplex langfristig eingenommen werden?

    Stress, unausgewogene Ernährung, Medikamenteneinnahme, zu wenig Schlaf und Bewegung bringen die Darmflora aus dem Gleichgewicht.

    Der Darmkulturen-Komplex hilft, die Darmflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

    Da täglich viele Darmbakterien mit dem Stuhl wieder ausgeschieden werden (ca. 40% des festen Stuhlvolumens besteht aus Darmbakterien), ist eine langfristige Einnahme des Darmkulturen-Komplexes notwendig, um eine tiefgreifende Veränderung der Darmflora und damit eine langfristige Verbesserung des Wohlbefindens zu ermöglichen.

    Eine gesunde Darmflora unterstützt das Immunsystem, fördert die Verdauung (z.B. auch nach der Einnahme von Antibiotika) und hilft, wieder eine gesunde Darmflora aufzubauen. Darüber hinaus stärkt sie die Darmbarriere, wirkt sich positiv auf die Verträglichkeit von Nahrungsmitteln aus und trägt zu einer höheren Lebensqualität bei.

  • Pflichthinweis

    Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Du hast weitere Fragen? Antworten findest Du in unserem Hilfecenter und mit dem Produktberater.

Wir sind für Dich da

Wir lassen Dich mit Deinen Verdauungsproblemen nicht alleine. Rufe uns einfach an, wenn Du Fragen hast. Während der telefonischen Sprechstunde sind wir jederzeit für Dich erreichbar.

Marcus Lohse

Ernährungs­wissenschaftler

Gina Salvato

Ernährungsberaterin

Darmkulturen-Komplex: Für eine Darmflora im Gleichgewicht und gesunde Schleimhäute